Die Gerechtigkeit verlangt nach muslimischen und jüdischen Feiertagen

Bild

Ich fordere anerkannte Feiertage für Muslime in Deutschland – und für Juden! In Kanada wird das bereits genauso praktiziert, in Frankreich soll es vielleicht eingeführt werden.

14 Feiertage gibt es in Deutschland. Bis auf einen sind alle christlich. Der erste Mai ist der einzige deutsche nichtchristliche Feiertag – und der gehört den Kommunisten. Der Islam ist die zweitgrößte Religionsgemeinschaft in Deutschland, hat aber keinen einzigen anerkannten Feiertag. Auch immer mehr Juden leben wieder in Deutschland. Auch sie müssen ohne anerkannten Feiertag auskommen. Die Gerechtigkeit in Deutschland verlangt nach muslimischen und jüdischen Feiertagen.

Weiterlesen