Donate

Unterstützen Sie unabhängigen und freien Journalismus mit einer Spende oder einem freiwilligen Abo

Im Fokus: Nahostkonflikt

  • «Vom Fluss bis zum Meer», lautet im Dezember 2023 in der Wirtschaftszeitung «TheMarker» eine Reklame, mit der das Internet-Portal Yad2 für Immobilien in völkerrechtswidrigen israelischen Siedlungen im Westjordanland, in Ostjerusalem und in den Golanhöhen wirbt. Der Yad2-Werbespruch «Vom Fluss bis zum Meer» steht in der Reklame neben eine Karte, welche die Gebiete […]

  • 127 demos were banned in Germany after the Simchat Torah massacre committed by HAMAS against the State of Israel on October 7 (O7), 2023 (28th of Tishrei 5779). According to a spokesperson of Germany’s Federal Criminal Police Office (Bundeskriminalamt – BKA) in Wiesbaden, 111 Pro-Palestinian demos were banned. According to the spokesperson […]

Weitere aktuelle Beiträge

  • Vorreiter der türkischen Parteien in Deutschland war der Frankfurter Rechtsanwalt Sedat Sezgin, der am 29.10.1995 in Berlin die Demokratische Partei Deutschlands (DPD) gründete, die erste «Türkenpartei» in der BRD, wie die DPD Mitte der 90er Jahre von der Presse genannt wurde. Während bei der DPD tatsächlich noch die Ethnisierung im Fokus stand, […]

  • Zwei schillernde Funktionäre der am 04.07.2020 gegründeten Partei dieBasis, die 2024 erstmals zur Europawahl antritt, sitzen während des Wahlkampfs in Untersuchungshaft: Reiner Füllmich aus Göttingen, einst Bundesvorsitzender und Kanzlerkandidat der Partei, ist vor dem Landgericht Göttingen angeklagt wegen gewerbsmäßiger Untreue in 18 Fällen. Die Staatsanwaltschaft beschuldigt Füllmich, mehr als eine Million Euro […]

  • «Vom Fluss bis zum Meer», lautet im Dezember 2023 in der Wirtschaftszeitung «TheMarker» eine Reklame, mit der das Internet-Portal Yad2 für Immobilien in völkerrechtswidrigen israelischen Siedlungen im Westjordanland, in Ostjerusalem und in den Golanhöhen wirbt. Der Yad2-Werbespruch «Vom Fluss bis zum Meer» steht in der Reklame neben eine Karte, welche die Gebiete […]

  • 127 demos were banned in Germany after the Simchat Torah massacre committed by HAMAS against the State of Israel on October 7 (O7), 2023 (28th of Tishrei 5779). According to a spokesperson of Germany’s Federal Criminal Police Office (Bundeskriminalamt – BKA) in Wiesbaden, 111 Pro-Palestinian demos were banned. According to the spokesperson […]

  • 111 pro-palästinensische Demonstrationen wurden in Deutschland verboten nach dem Simchat Tora-Massaker der HAMAS am 7. Oktober. Nach Auskunft eines Sprechers des Bundeskriminalamts (BKA), die ich heute erhielt, wurden dem BKA in Wiesbaden seitens der Bundesländer 111 untersagte Versammlungen im Zusammenhang mit den Terroranschlägen gegen den Staat Israel gemeldet. Die einzelnen Verbote stehen […]

  • Der Sprecher der deutschen Bundesregierung, Staatssekretär Steffen Hebestreit, teilt mit: «Am 7. Oktober 2023 haben Terroristen der Hamas unschuldige Menschen in Israel brutal überfallen, gequält, getötet und entführt. Das Ziel der Hamas ist es, Israel auszulöschen. Israel verteidigt sich seitdem gegen den menschenverachtenden Angriff der Hamas. Angesichts der deutschen Geschichte und des […]

Newsletter

Aktuell informiert bleiben. Zum kostenlosen Newsletter anmelden

Unterstützen

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus