„Wir quälen Kinder mit Maske“

Jakob Maske, Bundespressesprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), fordert am 04.10.2021 um 08:11 Uhr im Deutschlandfunk (DLF) Kinder auf, keine Maske mehr zu tragen.

Auf die Frage von DLF-Sprecher Philipp May, ob die Maske bei Kindern weg könne, antwortet der Berliner Kinder- und Jugendarzt: „Ja“. Maske fordert: Kinder sollen „normal durch Mund und Nase atmen…ohne das hier eine Beschränkung durch die Maske da ist“.

Zur Begründung führt der Mediziner aus: „Es geht um die Kinder. Es ist sehr belastend für die Kinder, mit Maske zur Schule zu gehen. Es gibt Kinder, die sind noch nie ohne Maske zur Schule gegangen…Wir quälen Kinder mit Maske.“

Über den Unterschied von Virologen und Ärzten sagt Maske: „Virologen sehen die Viren und nicht die Menschen. Bei uns kommen die Menschen an.“

Zu hören ist das Gespräch auf der DLF-Internetseite:

https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/10/04/keine_maskenpflich_fuer_juengere_schueler_interview_dlf_20211004_0811_bcfe2e94.mp3

Ein Gedanke zu „„Wir quälen Kinder mit Maske“

  1. Dass die Masken nichts bringen, weiß man doch schon lange….Medizinrecht…Schutzmaßnahmen…..Tragedauer….Wechseln….ein Arzt sagte mir 2020 zu Beginne der Maskenpflicht, dass Lungeninfekte usw rasant ansteigen werden…. ich bin mit Maske 2 mal umgekippt : 1 mal beim Friseur, 1 mal im Supermarkt…. seitdem trage ich ein faceshield (im Notfall) wird es nicht akzeptiert, meide ich das Geschäft.
    Und unsere Kinder: sie brauchen die ganze Gesichtsmimik (vom Baby angefangen über Kita, Grundschule, Fremdsprachenunterricht….ich war Lehrerin, ich weiß das…das ist meine Meinung dazu…..+ Hygiene + Entsorgung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.